Entspricht unser schwer entflammbares Material dem UL94-Standard?

Ein Kunststoff wie PS, ABS, Polycarbonat, PMMA oder PVC wird aus POLYMEREN hergestellt. Diese Polymere werden von großen Konzernen wie General Electric, Total, Sabic, Bayer oder BASF produziert.

Um den Grad der Entflammbarkeit oder Selbstverlöschbarkeit zwischen verschiedenen Kunststoffen, die aus diesen Polymeren hergestellt werden, vergleichen zu können, ist es unerlässlich, zunächst die Testmethode zu normieren, um dann ein Ergebnis festzulegen und einen Vergleich zu ermöglichen

1903 legte UL den ersten standardisierten Test zum Testen von Brandschutztüren fest, der als „TIN CLAD FIRE DOORS“ bezeichnet wurde.

Heite führt UL Tests für verschiedene Anwendungen durch:

Prüfung
  • EMV
  • Energieeffizienz
  • Umgebung
  • Qualität der Innenraumluft
  • Kompatibilät
  • Leistung und Qualität
  • Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit
  • Sicherheit
  • drahtlos
UL94 TEST: Entflammbarkeit von Kunststoffen
Der wichtigste Test für die LTP-Produktion ist der UL94-Test. Er definiert die Entflammbarkeit eines Kunststoffs. Die Entflammbarkeitsstufen werden dann wie folgt ausgedrückt:
  • HB: Langsame Verbrennung in einer horizontalen Probe. Verbrennungsgeschwindigkeit <76 mm / min bei einer Dicke von <3 mm oder die Verbrennung stoppt vor 100 mm.
  • V-2: Die Verbrennung (vertikal) stoppt nach 30 Sekunden und jeder Tropfen kann heiß sein.
  • V-1: Die Verbrennung (vertikal) stoppt nach 30 Sekunden und Tropfen sind zulässig, dürfen aber nicht verbrannt werden.
  • V-0: Die Verbrennung (vertikal) stoppt nach 10 Sekunden und das Abtropfen ist erlaubt, darf aber nicht verbrannt werden.
  • 5VB: (vertikale Plattenprobe) Die Verbrennung stoppt nach 60 Sekunden, es tropft nicht, die Plattenprobe kann ein Loch entwickeln.
  • 5VA: (vertikale Plattenprobe), die Verbrennung stoppt nach 60 Sekunden. Sie tropft nicht und das Plattenmuster darf kein Loch bilden.

Für Ihre maßgeschneiderten Kunststoffgehäuse-Anwendungen bietet Ihnen LTP eine Auswahl an UL94 V-0-zertifizierten Materialien (ABS, PS, PC, PVC). Die entsprechende Dokumentation ist auf Anfrage erhältlich.

Kontaktieren Sie uns unter +49(0)89 893260-0.
Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen